Kommentare

Willkommen im Forum!
In UNSERE KUR
simoneeckert.zeesen
14. Apr. 2019
vom 3. Stammtisch UNSERE Kur am 09.04.2019: Teil 1 Was ist Radionik und was ist in UNSERE KUR Kügele drin? - Radionik verbindet die Radiästhesie (Strahlen-/Schwingungsfühligkeit) und der Elektronik (Steuerung der Elektronen) - Der Pathologe Prof. Dr. med. Albert Abrams entwickelte bereits 1920 die Radionik - Er fand heraus, dass ein kranker, blockierter und gestörter Körper anders schwingt. Das tat er mit seinem Gefühl und dem Stethoskop - Jedes Lebewesen erzeugt eigene individuelle Schwingungen (morphische Felder), die wiederum feinstoffliche Energiefelder erzeugen - Heute kennen wir die Bioresonanzgeräte, Aurafotografie, systemische Aufstellungsarbeiten, Klang- und Farbtherapie, Bovisaustestungen, Pendel- und Rutenarbeiten u.v.a. mehr - Durch Erkennung der Energieblockaden durch verschiedenste Methoden, auch durch computergesteuerte Systeme, können auf physischer und psychischer Ebene radionische Schwingungen eingesetzt werden, die die Selbstheilungskräfte mobilisieren und auf allen Ebenen von Körper, Geist und Seele ein Wohlgefühl wieder erreichen können - Was sind Schwingungen, es ist Energie und Energie ist Information - Der Mensch besteht aus 99,9% aus Energie und der Rest ist Materie - Der Mensch ist Schwingung und gibt Informationen ab und empfängt diese - Wenn wir uns verlieben treten wir in Resonanz/Schwingung, die so stark sein kann, dass uns „schwindlig wird vor Glück“ J - Wir kennen alle die Telepathie, das komische Gefühl in den Kniekehlen, wenn sich jemand verletzt hat, das sogenannte Bauchgefühl, wenn es um Entscheidungen geht - Das nennt man auch Bioresonanz - Warum meditieren oder affirmieren Menschen, weil diese sich in eine harmonische Schwingung versetzen möchten, da der Alltag uns mit allen negativen Informationen und Ernährung zu niedrig schwingen lässt - ein niedrig schwingender Mensch ist blockeriert und gestört, bis hin zur Krankheit - Das kann man z.B. messen durch die Bovis-Karten (Vitalenergie: ein fitter und gesunder Mensch schwingt zwischen 7000 und 9000 Einheiten) - Mit guter Musik, schönen Bildern, freudigen Ereignissen, Lachen, Witzen, Tanzen, Singen, Sport, Haustiere, Blumen usw. gehen wir in postive Resonanz. - Erhalten wir eine schöne Nachricht, versetzt uns diese Schwingung in Harmonie und Freude. Wir könnten in diesem Moment Bäume ausreißen und Berge versetzen ;-) Das wirkt sich wieder gut auf unsere Gesundheit aus. - Für bestimmte Organe werden auch unterschiedliche Frequenzen und Informationen verwendet - Ein Wort ist auch eine Schwingung, eine Frequenz, je nach dem was das Wort beinhaltet, ist es gut und förderlich für unseren Körper oder eher schlecht - Die Wasserkristallbilder von dem japanischen Wissenschaftler Emoto haben es bewiesen, bei dem Wort Liebe blühte der Wasserkristall auf, wie eine Blume, bei dem Wort Hass, zog er sich zusammen, als wenn er Schmerzen fühlte - „Das Wort stand am Anfang“, steht in der Bibel - Dieses „Wort“, ist nur ein Synonym für Informationen (Farben, Gerüche, Geräusche, Fühlen usw.) - Die Schöpfung hat uns mit einem gesunden und funktionstüchtigen Körper ausgestattet - Unser Energiefeld, die Aura schwingt harmonisch mit unserem grobstofflichen Körper, wenn wir im Gleichgewicht sind - Durch Fehl-/Mangelernährung, durch dauerhafte Verbrennung von Zucker und Kohlenhydraten (Brot, Nudeln, Kuchen, Süßigkeiten und Fertigkonserven) entstehen Störungen, die sich in schlechte Blutwerte, Haut, Knochen und Fettleibigkeit zeigen - Dazu kommt eine Unterversorgung von Mikronährstoffen und wir werden krank (wir schwingen niedrig) - Um diese Disharmonie wieder auszugleichen, benötigen wir beste Informationen, die unsere Matrix (Bauplan) erreicht. - Das können z.B. die Streukügelchen erreichen, wenn wir zu einem gesunden Fettstoffwechsel zurück möchten - diese sind reine Informationen, aufgeschwungen auf ein 0,04 g großes Zuckerkügelchen - ein Kügelchen enthält eine Aufforderung an den Körper, den Stoffwechsel wieder gesund und normal funktionieren zu lassen - das ist wie interne Affirmation - unsere Kügelchen sind rein feinstofflich, enthalten keine Essenzen aus grobstofflichen Materialien (z.B. Blüten, Essenzen) - sie enthalten auch keine Informationen auf hormoneller Basis - die Informationen der Kügelchen sind genau auf die von UNSERE KUR empfohlenen Mikronährstoffe in Kombination dem Entgiftungsprodukt "Detox" optimiert und garantieren somit den besten Erfolg
0
0
Willkommen im Forum!
In UNSERE KUR
simoneeckert.zeesen
14. Apr. 2019
vom 3. Stammtisch UNSERE Kur am 09.04.2019: Teil 2 Prä- und Probiotika - Unser Körper ist eine große Wohngemeinschaft - „Du bist, was du isst!“ - rund hundert Billionen Mikroorganismen leben in unserem Körper - Sie unterstützen nicht nur unseren Körper, sondern haben großen Einfluss auf unser Gemüt - 50% aller diagnostizierten Depressionen und Angstzuständen weisen eine kaputte Darmflora auf - Laut Forschungsergebnissen, bilden unsere Mikroben die gleichen Botenstoffe, wie Dopamin, Gamma- Aminobuttersäure (auch als GABA bekannt) und Serotonin, wie die menschlichen Zellen - Der Vagusnerv fließt vom Darm zum Gehirn und beinhaltet somit 90% Information aus dem Darm, da sollte man darauf achten, dass es die gesunden Bakterienobiotika für ein gesundes Mikrobiomstämme sind, die mit uns funken - Der größte Tummelplatz der Mikroorganismen ist der Darm und hiervon, ist der Dickdarm am meisten „bewohnt“ - Die Mitbewohner wiegen ca. 2 kg, ähnlich schwer, wie unser Gehirn - Sie trainieren das Immunsystem (80% sitzt davon im Darm), helfen bei der Entgiftung, stellen wichtige Vitaminen her und schützen vor Entzündungen - Das Darmmilieu, die Vielfalt der Bakterien, sind entscheidend, ob unser Mikrobiom seiner Aufgaben gerecht wird - Antibiotikum, Medikamente, Herbizide, Fungizide, Zucker und Co. schädigen unsere Darmflora und lassen Platz für schädliche Darmbakterien und Parasiten - Die Schädigung der Darmflora ist auch als Leaky Darm bekannt. Durch die poröse Darmwand kommen Endotoxine (Kacke L) ins Körperinnere und lösen somit Allergien, Entzündungen und Unverträglichkeiten aus - Darum ist es bei einem kaputten Darm wichtig, bevor man Probiotika einsetzt, diesen zu sanieren - Das sollte mit Präbiotika geschehen: - Präbiotika sind enthalten in: Zwiebeln, Lauch, Knoblauch, Chicoree, Kohl, Kurkuma und Inulin - Diese wirken darmpflegend und hindern ungünstige Bakterien beim Wachstum - Inulin ist ein löslicher Ballaststoff, und wird nicht direkt vom Magen und Dünndarm aufgenommen und wirkt direkt im Dickdarm, wo die meisten Bakterien siedeln - Vor allem finden wir hier die Laktobazillen und die Bifidobakterien - Inulin dient dem Bakterium als Futter und sorgt dafür, dass die Darmbakterien wachsen und aktiver werden - Hier ist es günstig, einen Joghurt zu essen, der Inulin enthält, somit repariert und pflegt man gleichzeitig die Darmflora - Auch fermentiertes Gemüse und Sauerkraut enthält fiel Milchsäurebakterien, die die Bildung unser Darmschleimhaut unterstützen - Die Herstellung von Joghurt und fermentiertes Gemüse ist kinderleicht, enthält keinen Zucker und keine weiteren Zusatzstoffe, für Farbe, Haltbarkeit und Co. - Für den Joghurt benötigt man 1l homogenisierte Milch mit 3,8 % Fettanteil, einen Bakterienstamm und einen Joghurtmacher. - Wir haben für uns den YoungGO-Maker und die Bakterien entdeckt (hier kann man auch Frischkäse und Molke gewinnen) - Die Boviseinheiten liegen zwischen 25 000 und 50 000 Einheiten - Das fermentierte Gemüse (Brokkoli, Blumenkohl, Rettich, Möhren, Rote Beete, Gurken, Zucchini, Maikölbchen, Weiß- und Rotkraut, Spitz- und Chinakohl, Paprika, Aubergine, Zwiebeln u.v.a.) legt man nach dem Putzen, Waschen, Zerkleinern in Salzlake ein - Auf 1l Wasser (am besten Osmosewasser oder abgekochtes und abgekühltes Leitungswasser, auch gutes Mineralwasser) 2 Esslöffel Salz (kein normales Salz und auch nicht mit Zusätzen wie Jod, Fluorid etc., am besten Himalaya-, Stein- oder Meersalz) auflösen und die Lake über das in Gläser gefüllte Gemüse gießen, bis es bedeckt ist, danach zuschrauben oder hacken und für 5 Tage an einem ruhigen Platz bei Zimmertemperatur gären lassen. Danach in den Kühlschrank und genießen. Kraut und Zwiebeln können 2 Tage länger stehen - Die Boviseinheiten sind hier unterschiedlich, da das Gemüse vielfältig ist. Ich habe hier verschiedene Inhalte gemessen zwischen 16 000 und 45 000 Einheiten.
0
0
Willkommen im Forum!
In UNSERE KUR
simoneeckert.zeesen
25. März 2019
vom 2. Stammtisch UNSERE Kur am 12.03. 2019: Mikrostoffe-Vitalstoffe, warum sind diese so essentiell wichtig 1. Über den Film „Die Geschichte des Badens“ (YouTube - siehe hier bei "Videos") - durch die basischen Bäder der Kelten und Germanen hatten die Menschen einen klaren Kopf, Bewusstheit, keinen übersäuerten Körper, Stärke, Leistungskraft und Ausdauer - im Gegensatz bei den Römern, Weinüberfluss und übermässiges Essen, Unmoral, fehlten Ihnen Intuition, sie waren schwach, hatten übersäuerte Körper und waren am Ende die Verlierer - Den Germanen und Kelten wurden zu christlichen Zeiten unter Strafe das Baden verboten, die Wasserquellen wurden zugemauert, es entstanden Krankheiten (Pest, Cholera u.v.m.) und darüber hinaus entstand der Pöbel, der Mopp (Bewußtseinsschwäche) - Heute werden die Quellen der Vitalstoffe versperrt . ungeeignetes und viel zu früh gepflügtes Obst und Gemüse . genmanipuliertes/hybride Gemüse, Getreide, Kartoffeln und Reis - Einsatz von Mengen an Pestiziden, Herbiziden, Fungiziden, Wachse u.a. (Frankreich an führender Spitze) - Der heutige „Pöbel“ geht gedankenlos stetig zu Döner, Burger King, KFC und co. - Speisekarte besteht aus Pizza, Pommes, frittierte Schnitzel, Baguette, Brezelgebäck, Toastbrot und Co. - Prof. Doepp, erwähnte im You Tube-Beitrag „Ernährungslügen“, das die Lebensmittel-Pyramide sehr kritisch zu betrachten ist - Glutenunverträglichkeit ist durch den heute 15 fachen höheren Glutenanteil durch Genmanupulation im Getreide zu verdanken - Der größte Essensanteil liegt laut Lebensmittel-Pyramide bei Makrostoffen, die uns zwar Energie geben, aber nicht für unsere Zellversorgung bestimmt sind 2. Was sind Marko- und Mikrostoffe - Makrostoffe sind, Brot, Nudeln, Kartoffeln, Reis, Fleisch, Müsli und Milchprodukte, Fette - Diese werden für unsere Tätigkeiten, wie Beruf, Sport und sonstige Bewegungen gebraucht (doch nur soviel, wie wir auch verbrennen können) - Mikrostoffe sind; auch Vitalstoffe genannt = Leben; Vitaminen, Spurenelemente, Mineralien und sekundäre Pflanzenstoffe - Diese nähren unsere 70 Bill. Zellen und regenerieren sie - Vitalstoffe begünstigen den Stoffwechsel und sind beteiligt an der Erneuerung von Blut, Knochen, Haare und die Nervenreizleitungen 3. Was passiert bei einer Unterversorgung von Vitalstoffen - Oxitativer Stress im Inneren= Burnout im Außen - Osteoropose, Autoimmunerkrankungen, Diabetes, Rheuma, Depressionen, Alzheimer etc. - Schlimmer noch Schlaganfall und Herzinfarkt, wenn die Ablagerungen in den Adern zu stark geworden sind, weil Mikronährstoffe und Signalmoleküle gefehlt haben, um diese abzutransportieren und das Blut im Fluss zu halten 4. Lösung - Dr. Spitz sagt: „Füllt man den Öl-Vorrat bei deiner Öllampe wieder auf, kann man die Lampe wieder anzünden und nutzen wie zuvor - Die Gabe von hochqualitativen Vitalstoffen ist essentiell, wenn wir das Leben gesund, glücklich, schön und lebensfroh genießen möchten - Mikronährstoffe müssen täglich zugeführt werden - Die Lebensmittelindustrie gibt das nicht her . der Apfel hat 80% weniger Vitamine C . die Banane 92% weniger B6 . Brokkoli 68% weniger Calcium . die Möhre 87% weniger Magnesium . die Kartoffel 70% weniger Calcium - Das meiste Obst und Gemüse wird importiert und hat selten Erde gesehen, sie werden in chemischen Lösungen gezüchtet - Die Böden in der heimischen Landwirtschaft sind ausgepowert, es gibt keine 3 Felderwirtschaft mehr (Humusdecke nur noch wenige cm dick) - Getreide und auch viele Gemüsesorten werden aus einheitlichem Saatgut gewonnen (EU-Regelungen und Druck von Großkonzernen, wie Monsanto - UNSERE KUR hat sich das der Zeit intelligenteste Produkt ausgesucht, das uns die Zellen mit Vitalstoffe im höchsten Niveau füllt. 5. Kyäni-Produkte - Triangle of Wellness - Omega 3 – fettlösliche Vitaminen A, D, E aber als Tocotrienol (Reisöl), aus Alaska Seelachs - Wildfang - Entkalkungsmittel der Gefäße und gegen Entzündungen, schützt das Herz - Mikronährstoffe im 30 ml Beutel - Nährwert von einem Kilo Obst und Gemüse, vergleichbar mit 5 Tagesrationen Obst und Gemüse - 60 000 Bovi-Einheiten (Vitalenergie) - Superfoots, wie wilde Alaskaheidelbeere, Aronia, Acai, Granatapfel, Papaya, Himbeeren, Brokoli, Spinat, Grünkohl etc. - Flüssig, besser bioverfügbar - Bestes Baumaterial für die Neubildung der Zellen - Sieht man ganz schnell über die Haut (in der Kur-Phase kann es noch kurz zu Irritationen kommen- Entgiftung in Aktion) - Eine gute Rückbildung der Haut, auch bei stark adipösen Personen - Sehr hoher Anteil an Antioxidantien, bester Gegenspieler gegen oxitativen Stress - Macht leistungsfähiger und beweglicher - Hochwertige Verarbeitung der Rohprodukte, keine Zusatzstoffe - Nitro Xtreme - Fördert die Bildung von Stickstoff-Monoxid - 1998 haben Murad und Ignarro für die Entdeckung von NO den Nobelpreis bekommen - NO ist ein Signalmolekül, dass die Muskelzellen entlang der Blutgefäße entspannt, weitet die Blutgefäße für einen optimalen Blutfluss - nimmt im Alter ab: mit 20 Jahren 100%, mit 40 Jahren 50% und mit 60 Jahre 15% - NO hat vielfältige Wirkungen auf Lunge, Gehirn, Herz, Blutgefäße, Immunsystem und Geschlechtsorgane 6. Nur in Kombination aller 3 Teile ist eine optimale Wirkung für den Körper erreichbar - Bei der Nährstoffleere unserer Nahrungsmittel, ist es notwendig Vitalstoffe zusätzlich einzunehmen. - Eine stete Zufuhr ist zwingend, wenn wir eine gesunde Matrix erhalten wollen
0
0
Willkommen im Forum!
In UNSERE KUR
simoneeckert.zeesen
23. Feb. 2019
Eine kleine Zusammenfassung vom 1. Stammtisch UNSERE Kur am 12.02. 2019: Hauptthema war DETOX, Wichtigkeit nicht nur während der Kur und warum können wir ohne Detox nicht abnehmen? Das Gro an Abfallprodukte (Schwermetalle, Toxine, abgestorbene Parasiten/Pilze/Viren etc) landet in der Leber. Die Abfälle werden an die Gallensäure gebunden und an den Zwölffingerdarm abgegeben, dabei werden auf dem Weg zur Ausscheidung der größte Teil wieder an den Darm abgegeben und landen durch die Pfortader wieder in der Leber. Um die Leber zu entlasten, muss im Darm dieser Prozess gestoppt werden. Leider werden die Giftstoffe in unserer Nahrung und Umfeld immer mehr und belasten nicht nur unseren Körper, sondern auch unsere Psyche. 😔 Es gibt viele gute Helfer, wie Schüßlersalze, Tonmineralien, Algen, Koriander, Cistrose etc. die bei der Entgiftung helfen, doch leider verlieren diese beim Transport zu viele Stoffe, so das der Erfolg nicht so groß ist. Die derzeit besten geeigneten Helfer sind Vulkanminerialien das Ca-Klinoptilotith-Zeolith. Unser DETOX. Dabei ist die Körnung ein wichtiger Aspekt, um die Schadstoffe in großen Mengen aufzunehmen, diese zu halten und über den Stuhl heraus zu befördern. Das Mineral muss im Darm und nicht im Magen wirken, darum ist die Kapselform die geeignetere. Das Zeolith bleibt nicht im Körper, es ist aber in der Lage Magnesium, Calcium und Kalium aus sich heraus frei zusetzen. Da wir beim Abnehmen Schwermetalle frei setzen (wie Alu, Cäsium, Ammonium u.a.) müssen diese sofort gebunden werden und den Körper verlassen, damit wir keine Vergiftungszustände bekommen. Unser Körper besitzt kein Organ oder Helfer (wie Fresszellen), die Schwermetalle zertrümmern oder auflösen, diese werden in Fett gebunden und im Fettdepot unter der Haut gelagert. Darum kann eine Fettleibigkeit auch eine Schwermetallvergiftung sein. Durch die Wirkung des Zeoliths entlasten wir die Leber und halten die Lymphe sauber und helfen dem Körper sich von Toxine zu befreien. Fazit: Ohne kraftvolle Entgiftung, bleibt der Körper voller Toxine und Schwermetalle, wir können nicht abnehmen, da die Leber und die Lymphe zu stark belastet sind. Gesunde Ernährung, stete Entgiftung und soziale Harmonie sind die Säulen, für ein gesundes und attraktives Leben.💃🏻🕺🏻🥦🍓🍎🍗🧘🏻‍♀ Als Kulinarische Kostprobe wurde das Spinatsüppchen präsentiert. Es hat allen gut gemundet. Rezept folgt anschließend. Ein weiteres Thema war gesundes Wasser. Der Test, vor den 9 Teilnehmern, mit dem Leitungswasser und einem gefilterten Wasser gab ein Staunen hervor. Einige Teilnehmer war es gar nicht so bewusst, wie schmutzig unser "Trinkwasser " ist. Der ppm Wert des Wassers aus Königs Wusterhausen lag bei 480. Normal wäre, um den Körper beim Entschlacken zu helfen, zwische 0 und 50 ppm. Eine Osmoseanlage filtert das Wasser zwischen 7 und 26 ppm. Auch wurde dabei über die Heilwirkung von Wasserstoffwasser gesprochen. Wer hierüber mehr wissen möchte, kann ich gern separat dazu etwas sagen. Ein Teilnehmer, Frank aus Königs Wusterhausen macht Hypnotische Behandlungen, hat ein Buch empfohlen: " Das Barometer der Seele". Ein Thema möchte ich noch erwähnen. Es kann der eine oder andere die Kur als große Kraftanstrengung (Kampf) sehen. Manchmal steht ein Teilnehmer vor einer größeren Herausforderung, wenn der Partner die Kur nicht mit macht. Bitte redet mit eurem Partner, dass kann zu Auflösung der von uns vielleicht selber gemachten Probleme führen. Auch hier im Chat könnt ihr euch in diesen Fragen austauschen und eure Erfahrungen teilen. Gebt euch auch Streicheleinheiten, Sie sind in dieser Zeit so wenig geworden. Die Kur ist für euch, für ein besseres Wohlbefinden, für eine schöne Ausstrahlung, Zufriedenheit und Lebenslust. Das legt euch immer mit auf den Teller 🍽💝 Liebe Grüße Eure Simone 🥰
0
0

simoneeckert.zeesen

Administrator
Weitere Optionen